Helia D 2017-09-06T21:46:51+00:00

Helia-D Geschichte

Eigentlich begann alles sehr einfach: eine sehr fleissige Frau aus Ungarn arbeitete jeden Tag hart im Famileiengarten. Ihre Hände wurden natürlich sehr in Mitleidenschaft gezogen und waren ständig ausgetrocknet.
Da Sie die Sonnenblume liebte, fragte Sie sich oft wie ein so kleiner Stiel diese riesige Blüte halten konnte und in die richtige Richtung zur Sonne stellen kann.

Diese Frau erkannte sehr schnell das es etwas „Besonderes“ in der Sonnenblume gibt – speziell im Stiel. Aus Ihrer Rezeptur entwickelte Sie weiter Cremen für das Gesicht. Als die Presse eine kleine Reportage von Ihr sendete und die Zuschauer davon fasziniert waren, begann der Weg von Helia-D.

 

Warum schaute diese Frau, trotz Ihrem sehr hohem Alters, so gut aus und hatte so eine schöne Gesichtshaut?

… Die Antwort haben die Mediziner und Forscher der pharmazeutischen Medizin schnell gefunden: die Helia-D Cremen die auf Basis des Sonnenblumenstiel-Extrakts gefertigt wurden und heute immer noch nach dieser Rezeptbasis gefertigt werden.

Schnell waren viele Menschen von den Heli-D Produkten überzeugt und heute beziehen Millionen von Kunden diese qualitativ extrem hohen Cremen, Shampoos und weitere Produkte. Mittlerweile ist Heli-D auf dem nordamerikanischen, afrikanischen und europäischen Markt extrem erfolgreich und aktiv.

Was ist das Geheimnis des Sonnenblumenstiels?

Da die Blüte der Sonnenblume ein sehr hohes Gewicht hat bekommt der Sonnenblumenstiel eine extrem hohe Wichtigkeit für die gesamte Blume.
Er muß die Blüte (Obstteller) halten, darf nicht brechen und er muß die Blüte nach der Sonneausrichten.
Die Zellen des Stiels werden während dieser Prozesse beschädigt und daher ist der Sonnenblumenstiel extrem schnell in der Lage diese Beschädigungen auszugleichen.

 

Diese Flexibilität des Sonnenblumenschafts verdankt es den Auxine.

Die Auxine sind eine Gruppe von natürlichen und synthetischen Wachstumsregulatoren mit multipler Wirkung auf Wachstums- und Differenzierungsprozesse bei Gefäßpflanzen und einer spezifischen Wirkung im Protonema der Laubmoose.
Die natürlich vorkommenden pflanzlichen Auxine gehören zu den Phytohormonen. Gegenspieler der Auxine sind die Blastokoline. Die Auxine sind in der Fachsprache Aufgrund ihrer Wirkung auch unter dem Namen Streckungshormone bekannt. In Pflanzen sind sie essentiell.

Im Hinblick auf Flexibilität und Festigkeit sind die Auxine eine fundamentale Eigenschafte der jungen Haut (Regulation der Proteinsynthese).

In den Heli-D Produkten enthaltenen Sonnenblumenschaft-Extrakten wie Kollagen und Elastin-Fasern helfen bei der Reduktion von Hautfalten und dienen der Stärkung der mimischen Muskulatur.

Sonnenblume und Wirkung:

In Ungarn werde heute ca. 250.000 Hektar So nnenblumen angebaut. Es ist einer der Wichtigsten Anbauprodukte und die wichtigste Quelle für Öl- und Fettprodukte.
Der Samenölgehalt von Sonnenblumen ist sehr hoch und liegt bei etwa 47 Prozent. Wichtig ist auch der hohe Anteil an ungesättigten essentiellen Fettsäuren die für die Nahrungsmittelindustrie (diätetische Überlegungen) wichtig ist.

Aufgrund aller dieser günstigen Eigenschaften ist auch für die Pharma- und Kosmetikindustrie die Sonnenblume eine der wichtigsten Anbaupflanzen. Das Sonnenblumenöl ist reich an Linolsäure (58-60%), welches die Haut vor dem Austrocknen schützt (Trans Epidermal Water Loss = TEWL).
Das Sonnenblumenöl ist gut absorbierbar und entlastet somit die Haut. Es gleicht also die defensiven Eigenschaftendes des Wasser und Fett Gleichgewichts aus. Außerdem sind die unverseifbarne Teile des Öls (ca. 1%) wie Phospholipiden, Lecithin und Antioxidantien, Vitamin E in der Kosmetik- und Ernährungsindustrie von größter Bedeutung.
Die Sonnenblume Darm-Proteine (20-40%) sind Aufgrund des extrem hohen Gehalts an Mineralien ein unschätzbarer Beitrag unserer Gesundheit.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Cookies sind kleine Dateien, die als Identifizierungszeichen genutzt werden. Wir übermitteln diese mittels Ihres Webbrowsers auf die Festplatte Ihres Computers und können diese während Ihres laufenden Besuchs im Vitalkosmetik Online-Shop und bei späteren Besuchen auslesen. Unsere Cookies sind mit Hilfe der Sicherheitsstandards Ihres Browsers gegen ein Auslesen durch Dritte geschützt. Während unsere kurzfristigen Cookies ("Session-Cookies") unverschlüsselt sind, verwenden wir bei längerfristigen Cookies eine anonyme Codierung zum Schutz Ihrer Daten.

Schließen